Firewall: Ein Rundum-Sorglos-Paket von MR SYSTEME beziehen!

Firewall, Virenschutz, Datensicherung: Das sind drei Beispiele für IT-Produkte, die von unserem Seniortechniker Stefan Lewantoski gern als "Feel-Good-Ware" bezeichnet werden: Produkte, die man glaubt nur gekauft haben zu müssen, um sich künftig sicher zu fühlen. Doch dieses Gefühl ist trügerisch, denn die tatsächliche Sicherheit folgt nicht aus dem Kauf von Firewall, Virenschutz und Datensicherung. Auf der Gegenseite gibt es Angreifer, die jede Minute Hunderte neuer Angriffsideen entwickeln. Insbesondere Sicherheitsprodukte sind daher nur so gut und aktuell wie ihre Pflege und Konfiguration.

Ein gutes Firewall-Produkt schützt vor ungewollten Verbindungen von außen oder innen, untersucht selbst verschlüsselte Kommunikation auf Viren oder Angriffsbefehle, verhindert den Abfluss besonders schützenswerter Geschäftsdaten und vieles mehr. Mit unserem MR SafeIT Managed Service Firewall sorgen wir dafür, dass die Firewall weiß, welche

  • Verbindungen ungewollt sind,
  • Kommunikation auf Angriffe hindeutet,
  • Daten besonders schützenswert sind.

Dabei passen wir den Schutzumfang von Firewallsystemen ständig so an, dass jedes Unternehmen seinen individuell besten Schutz erhält und dabei vor allem uneingeschränkt arbeitsfähig bleibt.

Kein Unternehmen dieser Welt braucht nur eine Firewall.

Unternehmensnetzwerke benötigen Schutz, der in der Regel mit einer Firewall hergestellt wird. Warum sollte sich ein Unternehmer mit der Auswahl und Beschaffung einer Firewall belasten, wenn er doch eigentlich auf der Suche nach Netzwerkschutz ist? MR SafeIT Managed Service Firewall ist dieser Netzwerkschutz: MR schuldet dem Auftraggeber den Erfolg über den Netzwerkschutz, ohne dass dieser eine Firewall kaufen muss. Benötigte Hardware, Software und Dienstleistungen werden im Rahmen des Managed Service durch MR gestellt und sogar getauscht und weiterentwickelt. Der Unternehmer zahlt dafür eine monatliche Pauschale und erhält so planbare Kosten für garantierte Leistungen. Damit entfallen für den Auftraggeber zusätzlich auch Neuanschaffungen und teure Investitionen im 3- bis 5-Jahrestakt: Es bleibt beim vereinbarten Service.

Der Weg dahin ist denkbar einfach:

  1. In einem Konzept wird der benötigte Netzwerkschutz definiert.
  2. Der Netzwerkschutz wird als Leistung mit Erfolgsgarantie angeboten.
  3. Betrieb und Weiterentwicklung des Netzwerkschutzes werden implementiert und durchgeführt.

Firewalls und die Sicherheit, die sie bringen sollen, tun dies nur mit

  • professionellem Betrieb und
  • stetiger Weiterentwicklung sowie
  • regelmäßiger Anpassung an sich ändernde Geschäftsanforderungen.

Mit dem MR SafeIT Managed Service Firewall übernehmen wir die Verantwortung für Ihren Netzwerkschutz.