Ausbau unserer MR SafeCloud

Seit nunmehr 10 Jahren bieten wir Managed Services nicht nur als Betreuungs- und Betriebsleistung bei unseren Kunden vor Ort an, sondern auch als Betriebsleistung aus unserem eigenen Rechenzentrum heraus, der MR SafeCloud.

In den vergangenen Jahren ist dieser Bereich stetig gewachsen. Innerhalb der letzten 2 Jahre hat sich die Anzahl unterstützter Anwender verdoppelt. Gleichzeitig sind auch die Anzahl der bereitgestellten Applikationen sowie deren Systemanforderungen gewachsen. Heute bieten wir unseren Komplettbetrieb auch mit dedizierter Grafikleistung für computergestützte Gestaltung (CAD) an.

Diesem exponentiellen Wachstum aus wachsender Nutzerzahl und wachsenden Systemanforderungen gilt es planerisch vorauszueilen, insbesondere bei der Dimensionierung der bereitgestellten Systeme. Im August 2020 nutzen wir die Ferienzeit und fügen weitere Rechenleistung hinzu. Wir investieren zu diesem Zweck in zusätzliche Serversysteme, welche die verfügbare Rechenleistung um etwa 75% erhöhen werden. In einem weiteren Schritt planen wir zum Jahresende hin weitere Investitionen in ein umfangreicheres Leistungsangebot.

An dieser Stelle bedanken wir uns insbesondere bei unseren langjährigen, treuen Kunden für die Unterstützung auf unserem gemeinsamen Weg: Durch unsere gemeinsame Vision einer rund um die Uhr verfügbaren, leistungsstarken und skalierbaren IT-Landschaft schaffen wir gemeinsam Innovation!