Was bedeutet die Home-Office-Pflicht?

Wie sehen angemessene Reaktionen auf die Corona-Pandemie aus? Darüber herrscht Uneinigkeit in der deutschen Politik. Führende Politiker diskutieren verschiedene Szenarien und Maßnahmen; unter anderem eine Home-Office-Pflicht für die Wirtschaft wurde erwogen und am 20. Januar beschlossen. Dabei sollen Firmen verpflichtet werden, je nicht für das Home-Office zugelassenem Arbeitsplatz eine Begründung vorzulegen. Während dies einigen Firmen und Branchen sehr leichtfallen dürfte, könnte es bei anderen zu Erklärungsnot führen und Bußgeldern Tür und Tor öffnen.

Falls Sie das Thema Home-Office für Ihre Mitarbeiter noch nicht gelöst haben, lautet unsere einfach und schnell umsetzbare Empfehlung: Nutzen Sie das kostenlose Microsoft Teams!

Wir unterstützen Sie gern mit unserem Know-how, um eine planvolle und rechtssichere Lösung zu implementieren. Dabei ermöglichen wir eine Anbindung einzelner Arbeitsplätze an die Firmeninfrastruktur und berücksichtigen Berechtigungskonzepte und Zugriffsmöglichkeiten.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Sie zügig und mit einem auch langfristig erfolgreichen Konzept ins digitale Zeitalter führen.